Latex/LyX-Problems

Flattr this!

Hachja, manchmal haben Compiler und Interpreter echt eine Schraube locker. Ich bekam mit LyX folgende Fehlermeldung:

! Undefined control sequence.

\\->\let \reserved@e

\relax \let \reserved@f \relax \@ifstar {\let \reserved…

l.194 }

\foreignlanguage{ngerman}{}\subfloat[\selectlanguage{ngerman}%

Und auch schön:

! Extra alignment tab has been changed to \cr.

Und in welchem Zusammenhang? Ich versuchte mit dem hier schon einmal erwähnten Paket „bytebox“ Bits und Bytes schön unter LaTeX darzustellen. Je nach dem, wie ich die Anordnung der Befehle, Abbildungen und Texte variierte, änderte sich die Fehlermeldung. Die Lösung lag aber an einem komplett anderen Punkt. In der Bildunterschrift hatte ich ein Wort verstichwortet. Doofe Idee. Einfach das Stichwort löschen und bei bytefield die &-Zeichen zwischen den bitbox-Anweisungen. Die braucht doch eh keiner….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.