API FTW

Flattr this!

Fefe’s Blog hat bei mir für einen echten Lacher gesorgt. Man mag über die HTML5-Media-Initiative denken, was man will (ich finde sie bis auf die Patenttrollerei großartig), aber so eine „Definition“ hatte ich gerade bei Mozilla nicht erwartet. Damit das nicht verschwindet, zitiere ich mal:

MethodsName & Arguments: canPlayType(in DOMString type)

Return: DOMString

probably: if the specified type appears to be playable.

maybe: if it’s impossible to tell whether the type is playable without playing it.

The empty string: if the specified type definitely cannot be played.

:mrgreen: Könnte auch eine Handwerker-API sein: „Wir kommen zwischen 8 und 18 Uhr am Montag.“

Kleine ernsthafte Anmerkung noch zum Schluss: Das ist ein Wiki, könnte also auch ein vorgezogener 1.April oder ein Troll sein und den Quelltext hab ich auch nicht gesehen. Aber die Tatsache, dass ein String zurückgegeben wird finde ich alleine schon nicht so prall, dafür war der Lacher um so größer.

Warum diese Seite meinen Browser heiratet

Flattr this!

Wie bereits angekündigt will ich Mozilla Persona als Anmeldung für Partizipierende einsetzen. Vorteil wäre, dass dies nicht nur Browser– und OS-übergreifend, sondern auch Website übergreifend, Open-Source, JavaScript-basierend, dezentral und überhaupt. Zusätzliches Feature für mich und andere Firefox-Nutzer ist, was vermutlich ab Firefox v20 kommen soll*: Firefox Sync 2.0 mit Persona als Account-Managment. Wie das nun genau stattfinden soll weiß ich noch nicht, denn das Mozilla-Wiki ist so transparent, dass die Suchfunktion nicht so funktioniert, als das man etwas finden könnte.

Mir ist klar, dass ich so einen Single-Point-of-Failure begünstige, allerdings ist die Möglichkeit einen eigenen Server für die Synchronisierung aufzusetzen (und im schlimmsten Falle schnell abzuschalten) für mich im Moment die sicherste™ „Clouderisierung“, die ich finden kann. Und bei meiner Anzahl von Geräten ist das leider aktuell nötig.

*= Das ist ein Gerücht, das mir hier entgegengesprungen kam, als ich um das Thema herum gegooglet habe. Ich habe keine Belege dafür gefunden, also bitte mit Vorsicht genießen.